Ferien-Workshop "Trickfilm und Filmtrick" (vom 26.09.2018)

Produzieren statt konsumieren

Foto

Fernsehen in Schwerin, der Offene Kanal der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern, lädt auch in diesem Jahr wieder Schülerinnen und Schüler in der Ferienzeit ein, sich aktiv und gestaltend mit Medien auseinanderzusetzen.

Der dreitägige Workshop „Trickfilm und Filmtrick“, findet vom 9. bis 11. September 2018, täglich von 10.30 bis 15.30 Uhr, in der Dr.-Martin-Luther-King-Str. 1-2, 19061 Schwerin statt.

Der Workshop bietet den Teilnehmenden kreativen Spielraum, Medien gezielt zu nutzen um eigene Geschichten zu erzählen. Alle Produktionsschritte werden von den Teilnehmenden selbst übernommen. Dazu werden Figuren entworfen, Szenenbilder gestaltet und schließlich die Bewegungsabläufe animiert, um den Figuren Leben einzuhauchen. Die Szenen werden zu einem Film angeordnet und vertont. Das Ergebnis wird zunächst bei Fernsehen in Schwerin im Fernsehprogramm und danach auch in der Mediathek der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern präsentiert.

Für die kostenfreie Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung per Email an mail@fernsehen-in-schwerin.de erforderlich.

Zurück


Kommentar schreiben