Fernsehpremiere von „Klappe gegen Rassismus“ - Staffel 3 (vom 17.09.2018)

Bundesweite Ausstrahlung der Gewinnerbeiträge in
Offenen Kanälen und Bürgersendern

Foto

Anlässlich der bundesweit veranstalteten „Interkulturellen Wochen“ findet am 23. September 2018 um 15 Uhr die bundesweite Fernsehpremiere der Gewinnerbeiträge des Filmideen-Wettbewerbes „Klappe gegen Rassismus“ – Staffel 3 in den Offenen Kanälen und Bürgermedien statt. Innerhalb der „Interkulturellen Wochen“ beteiligen sich Sender an vielen Standorten der Bundesrepublik an der Verbreitung der Filme, z.B. in Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Bremen, Hamburg, Hessen, Sachsen-Anhalt Niedersachsen und Rheinland-Pfalz.

Nicht mit einem fertigen Film, sondern mit einer originellen Idee für einen Kurzfilm über die Themen „Rassismus“, „Vielfalt“, „Zivilcourage“ und „Demokratie“ konnten sich Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene (Alter: 10 bis 20 Jahre) aus Mecklenburg-Vorpommern zum dritten Mal an dem Wettbewerb „Klappe gegen Rassismus“ (www.klappe-gegen-rassismus.de) beteiligen.

Ausgeschrieben hatte den Wettbewerb die Regionale Arbeitsstelle für Bildung, Integration und Demokratie (RAA) Mecklenburg-Vorpommern e.V. Der Preis: Die Sieger bekamen für die Umsetzung ihres Filmprojektes die notwendige technische Ausstattung sowie eine professionelle Begleitung durch Medienwerkstätten in Mecklenburg-Vorpommern. Insgesamt wurden neun Filme in diesem Jahr produziert.

Die ca. 80-minütige Sondersendung startet bei Fernsehen in Schwerin, dem Offenen Kanal in der Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns, und beim Rostocker Offenen Kanal Fernsehen (rok-tv) am 23. September 2018 um 15 Uhr und wird um 18 Uhr und 21 Uhr desselben Tages wiederholt. Weitere Sendetermine finden Sie in den aktuellen Programmankündigungen von Fernsehen in Schwerin und rok-tv.

Gezeigt werden die folgenden Filme:

1. Box Dich durch!
Filmgruppe: Mediengruppe der Regionalschule „Caspar-David-Friedrich“ Greifswald | Verein für demokratische Medienkultur e. V. | Greifswald

2. „Wie gesagt“
Filmgruppe: Querschlag | Latücht e. V. | Neubrandenburg

3. Salam für alle
Filmgruppe: Mr. M | Latücht e. V. | Neubrandenburg

4. Eine*r für Alle und Alle für Vielfalt
Filmgruppe: Colorful Kids | Latücht e. V. | Neubrandenburg

5. Stracciatella
Filmgruppe: Stracciatella | Medienwerkstatt Wismar | Wismar

6. „Je ne sais pas, Monsieur“
Filmgruppe: PINA | Kunsthaus Neustrelitz | Neustrelitz

7. Talking Things
Filmgruppe: T-Team | Sophie Medienwerkstatt e. V. | Hagenow

8. The Black Sheep
Filmgruppe: Kunsthaus Production | Kunsthaus Neustrelitz | Neustrelitz

9. Wir sind bunt!
Filmgruppe: Klasse 9G2 des Schulcampus‘ Röbel | RAAbatz Medienwerkstatt Mecklenburgische Seenplatte e. V. | Waren (Müritz

Ab dem 23. September 2018 finden Sie die Gewinnerbeiträge zum Wettbewerb „Klappe gegen Rassismus“ auch in der Mediathek der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern:
https://mmv-mediathek.de/sendungen/658-klappe-gegen-rassismus-staffel-3.html

Zurück